Finanzanlagevermittlerin und Betreiberin der Internet-Dienstleistungsplattform bitmeister-invest.de gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die GVA Vermögensaufbau KG, Otto-Heilmann-Straße 17, 82031 Grünwald. Informieren Sie sich hier über unsere weiteren Projekte.

Sie haben Fragen

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden – die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

Ich bin damit einverstanden, daß die GVA Gesellschaft für Vermögensaufbau KG die von mir angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Kontaktanfrage speichert und verarbeitet. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und stimme ihnen zu.

Fragen

Antworten

Was unterscheidet Bitmeister von anderen Börsen?
  • bitmeister wird in Deutschland voll reguliert sein. Vertragspartner der Marktteilnehmer ist somit ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Unser Ziel ist es außerdem, eine außergewöhnlich hohe Servicequalität zu bieten mit 24 Stunden Telefon-, Chat- und E-Mail-Support für unsere Kunden und Nutzer.
    Ferner schaffen wir es durch unsere starken Partner, die Wartezeit bei der Nutzerkonto-Freischaltung und beim Aufladen des Kontos von derzeit durchschnittlich sieben Werktagen auf weniger als 15 Minuten nach der ersten Anmeldung zu reduzieren. Dies bedeutet, dass auch Neueinsteiger von diesem neuen Markt profitieren können.

Was ist Crowdinvesting?
  • Crowdinvesting ist eine Form der Kapitalanlage. Es setzt sich zusammen aus den englischen Worten „Crowd“ (Menschenmenge) und „Investing“ (investieren). Bei dieser Finanzierungsform schließen sich online viele Investoren zusammen, um gemeinsam ein großes Projekt mit kleineren Geldbeträgen zu finanzieren. Anders als beim spendenbasierten Crowdfunding erhält der Investor beim Crowdinvesting sein investiertes Kapital plus einer Rendite nach einer festgelegten Laufzeit zurück.

Sind Virtual Currencies / Kryptowährungen nicht ein Nischenmarkt?
  • Nein, die Postbank hat in Ihrer Studie „Der digitale Deutsche und das Geld“ vom 29.05.2018 ermittelt, dass jeder dritte Deutsche Kryptowährungen als Geldanlage in Betracht zieht. Bei den „Digital-Natives“ (Personen unter 35 Jahren) ist es sogar beinahe jeder zweite. Hauptgrund ist die Unabhängigkeit vom etablierten Finanzsystem.
    Derzeit besitzen etwa drei Prozent der Deutschen Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum. Es ist also von einem sehr großen Marktpotenzial auszugehen.

Was sind Security Token?
  • Security Token sind mit Wertpapieren vergleichbar und haben laut Branchenbeobachtern das Potenzial, den Krypto-Markt um das 100fache wachsen zu lassen. Token können Anteilsscheine, den Anspruch auf Zinsen und/oder Gewinne, Mitbestimmungsrechte und viele andere Rechte verbriefen.
    Im Unterschied zu klassischen Wertpapieren sind Emission und Verwaltung solcher Token ohne die klassischen Intermediäre wie Banken, Depotverwalter und Clearinghäuser möglich. Da diese Prozesse auf der Blockchain ablaufen, kommt es zu einer enormen Kosteneinsparung und beachtlichen Verschlankung des Systems.

Wer kann investieren?
  • In dieses Projekt können alle Privatpersonen ab 18 Jahren investieren, die uneingeschränkt geschäftsfähig sind und auf eigene Rechnung handeln. Auch juristische Personen können einen Kredit vergeben. Bitte setzen Sie sich hierzu direkt mit uns in Verbindung: kontakt@bitmeister-invest.de

Welche Daten muss ich bei der Registrierung und einer Investition angeben?
  • Für die Registrierung werden nur Ihr Vor- und Nachname, sowie Ihre E-Mail Adresse benötigt. Für eine Investition werden folgende Daten benötigt: Vor- und Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Festnetz- oder Mobilfunknummer, E-Mail Adresse und Bankverbindung. Die Angabe der Bankverbindung ist einerseits wichtig, um Ihnen die Zins- und Tilgungszahlungen aus Ihrer Investition zurück zu überweisen, sobald diese fällig werden. Andererseits ist es wichtig, dass Sie den Investmentbetrag auch ausschließlich von Ihrer angegeben Bankverbindung auf das angegebene Treuhandkonto überweisen. Hierdurch stellen wir sicher, dass Ihre Bankdaten korrekt erfasst wurden. Investmentbeträge, die von einem anderen Konto aus überwiesen werden, können wir u.U. leider aus Sicherheitsgründen nicht annehmen und überweisen diese dann zurück. Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts. In den Verbraucher- sowie Datenschutzhinweisen (Verlinkung im Footer) finden Sie weitere Informationen.

Fallen für die Investition in dieses Projekt Zusatzkosten an?
  • Nein. Die Registrierung sowie die Investition ist für Sie kostenfrei. Es fallen keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren an. Ihr Investmentbetrag fließt dabei direkt an den Projektträger next Block GmbH und deckt auch die Kosten des Crowdinvestings, z. B. für den Zahlungstreuhänder.

Kann jeder sehen, dass ich investiert habe?
  • Nein. Ihre Investition über www.bitmeister-invest.de erfolgt anonym – kein anderer Investor erhält Ihre personenbezogenen Informationen.

Wann werden die Zinsen ausgezahlt?
  • Die Zinsen erhalten Sie gemäß des in dem Vermögensanlagen-Informationsblatt definierten Zahlungsrhythmus. Ab dem Tag, an dem Sie den Darlehensbetrag auf das Projektkonto einzahlen (Einzahlungstag), verzinst sich der jeweils ausstehende Darlehensbetrag mit einem Zinssatz von jährlich 12 Prozent. Die Zinsen werden vierteljährlich ausbezahlt.

Wann und wie erhalte ich meine Prämie?
  • Neben einer jährlichen Verzinsung, erhalten Sie bei einer Beteiligung ab 1.000 Euro eine Prämie. Nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist wird Ihnen die Prämie bzw. der Prämiengutschein postalisch zugesandt.

Wieso gibt es einen Mindestanlagebetrag?
  • Wäre der Mindestanlagebetrag geringer, könnte es passieren, dass beim Berechnen der Zinszahlungen gerundet werden müsste. Dies könnte Ihnen zum Nachteil gereichen. Um dies auszuschließen, liegt der Mindestanlagebetrag bei 500 Euro.

Muss ich als Investor meine Zinsen versteuern?
  • Bei diesem Projekt führen wir für Sie die Kapitalertragssteuer direkt an das Finanzamt ab. Eine entsprechende Steuerbescheinigung erhalten Sie von uns immer zu Beginn des neuen Kalenderjahres.

Anbieter der auf dieser Seite präsentierten Investmentmöglichkeit im Sinne des Vermögensanlagengesetzes ist die next Block GmbH. Für die hier von der next Block GmbH präsentierten Inhalte sowie im Rahmen des Anlagenangebots bereitgestellten Informationen und Unterlagen ist ausschließlich die next Block GmbH als Anbieter verantwortlich.
Finanzanlagevermittlerin und Betreiberin der Internet-Dienstleistungsplattform bitmeister-invest.de gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die GVA Vermögensaufbau KG, Otto-Heilmann-Straße 17, 82031 Grünwald. Informieren Sie sich hier über unsere weiteren Projekte.